Einzelhandel

Kunden überzeugen

Digital-Signage-Outdoor steigert die Kundenfrequenz und präsentiert dem Kunden kurz vor dem Einkauf die attraktivsten und aktuellsten Angebote. 

Frequenzsteigerung

Displays am Straßenrand oder im Fußgängerbereich ermöglicht die direkte Ansprache Passanten. Dies kann auch für attraktive Impulskäufe relevant sein. Die detaillierte Zeitsteuerung von Digital-Signage-Displays erlaubt es den Angebotsschwerpunkt über den Tages- und Wochenverlauf auf das Publikum anzupassen. Eine zielgruppenspezifische Ansprachen wird die Frequenz und damit auch den Umsatz steigern.

Angebotsverstärkung im Eingangsbereich

Aktuelle Werbung kann im Eingangsbereich oder auf dem Parkplatz verstärkt werden, indem der Kunde kurz vor dem Betreten an ausgesuchte Angebote erinnert wird. Dieser Priming-Effekt ist besonders effektiv und kann sehr gezielt eingesetzt werden. Der Abverkauf wird so noch einmal gesteigert und der Werbeeinsatz kraftvoll verstärkt.

Geschwindigkeit

Mit einem digitalen Display kann unmittelbar reagiert werden. Ein Überbestand an Frischware kann spontan abverkauft werden oder es kann auf ein Sonderangebot eines benachbarten Wettbewerbers sofort reagiert werden. Eine Änderung der Inhalte wird innerhalb von Sekunden präsentiert.

Lieferantenfinanzierung

Lieferanten können einzelne Werbemaßnahmen auf digitale Displays unterstützen. Dem Einzelhändler steht somit ein weiteres Instrument neben den Standardwerbekanälen zur Verfügung. So können kurzfristig mit einem Lieferanten in wichtigen Kategorien gemeinsame Aktionen umgesetzt werden. Dabei kann insbesondere auch das hervorragende Medienmaterial der großen Markenhersteller verwendet werden, die Ihre Wirkung nicht verfehlen werden.