Digital Signage Outdoor

Outdoor-Displays müssen besonders robust sein. Sie müssen Wind und Wetter, Kälte und Hitze, Schnee, Regen, Hagel und Vandalismus widerstehen können. Daher werden hohe Anforderungen an die Stabilität des Gehäuses, sowie den Schutz der elektronischen Komponenten gestellt.

Welche Displaygröße ist die richtige?

Outdoor-Displays werden vielseitig eingesetzt, von der InfoStele als Wegweiser für den Nahbereich bis zum XL-City-Light-Board mit einer Displayfläche über 12 m². Einen Vergleich der Displaygrößen finden Sie hier oder rufen Sie uns einfach an.